ORF & Euronews berichteten über Campus Vivant’e

Motivierend und bestätigend, wenn ein von Weltweitwandern Wirkt! unterstütztes Projekt ein derart großes Medieninteresse auslöst. Wir freuen uns, dass der ORF (ZIB Magazin und ZIB24) und Euronews über das Bildungsprojekt Campus Vivant’e im Hohen Atlas berichteten.

ORF-Redakteur Gerhard Maier reiste ins abgelegene Aït Bougoumez-Tal und sprach mit Reiseguide Omar Taha und Stefanie Tapal-Mouzoun, Mitinitiatorin des Projekts Campus Vivant’e, über Bildungschancen, Zukunftsperspektiven und falsche Vorstellungen von Europa. „Aufbauarbeit an der Wurzel der Gesellschaft“ will Tapal-Mouzoun mit ihrem Schulcampus leisten, um Abwanderung zu verhindern und „Jugendlichen vor Ort Chancen zu eröffnen, einer sinnvolle Beschäftigung zu finden“. Weltweitwandern Wirkt! unterstützt das Schulprojekt als Hauptsponsor. „In Zeiten der Fluchtbewegungen und Unsicherheit ist es wichtig in Bildung vor Ort zu investieren“, so Vereinsgründer Christian Hlade.

Euronews berichtet vom Schulcampus Campus Vivant’e, die Jugendlichen Chancen eröffnet, sich vor Ort selbstständig zu machen, ein Leben mit Zukunftsperspektiven aufzubauen.

Hier finden Sie den Euronews-Beitrag zum Nachsehen auf unserem Weltweitwandern-YouTube-Channel.

 

 

Kontakt Formular

Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns etwas mitteilen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir melden uns gerne zurück!

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, müssen die mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden.

Anrede
Name*
PLZ
E-Mail*
Ihre Anfrage*

Spenden

Alle Spendengelder kommen zu 100 % direkt den Projekten zugute. Sämtliche Verwaltungskosten des Vereins übernimmt der Reiseveranstalter Weltweitwandern.

Kontowortlaut: Weltweitwandern Wirkt!

IBAN: AT37 6000 0000 7361 5501
BIC: BAWAATWW

Kennwort:
Je nach Projekt (Nepal, Marokko, Herz, Empowerment), das Sie unterstützen möchten

Bitte geben Sie auch Ihren Namen und Ihre Adresse an!

Über folgendes Formular können Sie uns Ihre Daten, die wir für die Ausstellung einer Spendenbestätigung benötigen, direkt zukommen lassen:

Anrede
Name*
PLZ und Ort*
Straße und Hausnummer*
E-Mail*
Geburtsdatum

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?
Dieser gibt Ihnen die Möglichkeit, über die Neuigkeiten unserer Wirkungsbereiche informiert zu sein.

Tragen Sie bitte Ihren Namen, Postleitzahl und E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anrede
Vorname*
Nachname:
PLZ
E-Mail*