Die Weltweitwandern Academy 2018: Ein touristisches Gipfeltreffen mit 30 Nationen!

Der aktuelle, große Fokus unseres Empowerment-Programms heißt „Weltweitwandern Academy“.

WWW-Chef Christian Hlade ist schon voller Vorfreude: „Heuer zu Jahresende unternehme ich persönlich eine große Weltreise, die vielleicht vielfältigste meines Lebens. Eine Reise, die mein ganzes WWW-Team und mich zu Menschen aus 30 verschiedenen Nationen führen wird. Menschen, die wir alle gut kennen  – denn mit all diesen Menschen arbeiten wir schon zusammen!“

In Bruck an der Mur werden sich Partner und Mitarbeiter von Weltweitwandern persönlich über eine andere Art des Tourismus austauschen: Mit Respekt, auf Augenhöhe und gemeinsam mit den Menschen und Kulturen vor Ort.

In einem Workshop in Marokko im März 2017 (Foto oben) wurde die Weltweitwandern Academy „erdacht“.

Unsere speziellen Empowerment-Programme sorgen dafür, dass unser besonderes Wissen und die Motivation zu nachhaltigem Tourismus weltweit ausgetauscht wird und wir uns so gemeinsam weiterentwickeln.

Mehr über die Hintergründe und das Programm der Weltweitwandern Academy 2018 lesen Sie hier!

Herzlichen Dank an das  JUFA Bruck/Mur für die tolle Unterstützung!

Kontakt Formular

Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns etwas mitteilen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir melden uns gerne zurück!

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, müssen die mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden.

Spenden

Alle Spendengelder kommen zu 100 % direkt den Projekten zugute. Sämtliche Verwaltungskosten des Vereins übernimmt der Reiseveranstalter Weltweitwandern.

Kontowortlaut: Weltweitwandern Wirkt!

IBAN: AT37 6000 0000 7361 5501
BIC: BAWAATWW

Kennwort:
Je nach Projekt (Nepal, Marokko, Herz, Empowerment), das Sie unterstützen möchten

Bitte geben Sie auch Ihren Namen und Ihre Adresse an!

Über folgendes Formular können Sie uns Ihre Daten, die wir für die Ausstellung einer Spendenbestätigung benötigen, direkt zukommen lassen:

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?
Dieser gibt Ihnen die Möglichkeit, über die Neuigkeiten unserer Wirkungsbereiche informiert zu sein.

Tragen Sie bitte Ihren Namen, Postleitzahl und E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.