Materialkoffer für Schulen

Der Materialkoffer dient dazu, die Themenbereiche Globales Lernen und Global Citizenship Education mit den Zielen für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, mit Permakultur, Draußen unterrichten und Schulgarten praktisch zu verknüpfen. Der virtuelle Materialakoffer teilt sich in einen Einstieg in die Themen des Projektes, in Materialien zu 5 Themenbereiche rund um Globales Lernen, Ideenblätter in denen praktische Übungen für die Umsetzung im Unterricht dargestellt werden, Videos aus Projektschulen in Nepal, Marokko und Peru und einem Jahresplaner, der die Umsetzung des Projektes in einem Schuljahr unterstützt.
Wir wünschen viel Spass und kreative Umsetzung!

Einstieg in das Projekt: Globales Lernen/GCED für den Unterricht

Global Hands (c) pixabay

Im Projekt „Globales Lernen am Praxisbeispiel Permakultur“ werden Lehrende und Lernende dazu eingeladen, die Themen Wasser, Boden, Wald, Ernährung etc. sowohl aus einer lokalen Perspektive als auch aus einer globalen Perspektive zu betrachten.

Garten & Permakultur

Gartenkultur (c) Weltweitwandern Wirkt!?
Gartenarbeit und die Arbeit im Schulgarten erleben einen Aufschwung. Diesen gilt es zu nutzen und die Chancen, die sich durch den Garten als Lern- und Entwicklungsfeld ergeben, auszuschöpfen.

Wasser & Boden

Pflanzen benetzt mit Wasser
Wasser und Boden sind zentrale Elemente, wenn es um Pflanzen und Garten geht. Unser Leben ist untrennbar mit diesen beiden Ressourcen verbunden: Ein Bewusstsein für den Schutz von Boden und Wasser zu schaffen, ist notwendig.

Wald & Abholzung

Abgeholzter Wald (c) Weltweitwandern Wirkt!
Mangrovenwälder schützen die Küsten vor Flut, Insekten bestäuben die Pflanzen, die wir essen, und Regenwälder wandeln CO2 in Sauerstoff um. Deshalb sind die rasante Abholzung von Bäumen und die Zerstörung unserer Wälder ein großes Problem.

Konsum & Abfall

Müllverwertunspyramide (c) BMK
Konsum hat Auswirkungen, die meist nicht unmittelbar gesehen werden – zum Beispiel verbraucht eine Spielkonsole für Kinder unterschiedliche Rohstoffe, verursacht Emissionen und produziert Abfall. Das führt zu Rohstoffverknappung, Emissionen, großen Abfallmengen und damit verbundenen Umweltbelastungen.

Biodiversität & Landwirtschaft

Landwirtschaft Peru (c) Weltweitwandern Wirkt!
Die biologische Vielfalt sichert Nährstoffkreislauf, Schädlingskontrolle, Bestäubung, Arterhalt, Wasserschutz, Erosionsschutz, Klimaregulierung und Kohlenstoffbindung. Doch der globale Markt bevorzugt billig produzierte, standortunabhängige Monokulturen und Massentierhaltung, was zu einem rapiden Rückgang der Agrobiodiversität und Genpoolverkleinerung führt.

Materialkoffer allgemeine Unterlagen

Unterlagen zum Download

Nepal

Gartenarbeit Kundalinee School (c) Weltweitwandern Wirkt!

Nepal liegt in Südasien, zwischen Indien und China, umgeben vom Himalaya Gebirge.

Peru

Schulgarten Peru (c) Weltweitwandern Wirkt!
Peru liegt in Südamerika, südlich des Äquators. Umgeben von fünf Nachbarländern und dem Pazifik.

Marokko

Gartenarbeit ecole vivante (c) Weltweitwandern Wirkt!
Marokko liegt in Nordafrika und grenzt an den Atlantik, Algerien und das Mittelmeer.

Planungshilfen

Kooperationspartner

Umweltbildungs-Zentrum Steiermark
Social Change Rocks

Öffentliche Fördergeber

logo-ez
Eza_FairStyria_60x23mm