Weltweitwandern Wirkt! ermöglicht Ausflug ins Freilichtmuseum Stübing

Deutschkurs-Teilnehmerinnen des Frauenservice Graz und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen konnten dank der finanziellen Unterstützung durch Weltweitwandern Wirkt! bei einem Ausflug ins Freilichtmuseum Stübing nicht nur “unsere” Kultur besser kennen lernen,

sondern auch viele positive interkulturelle Erfahrungen machen.


(c) privat/Frauenservice Graz

Der Ausflug stieß auf Begeisterung bei den freiwilligen Mitarbeiterinnen…

“Für alle Teilnehmerinnen, deren Kinder und uns (freiwillige Mitarbeiterinnen im Frauenservice), war der Ausflug ein tolles Ereignis und die Gemeinschaft wurde gefördert. Die Kinder haben miteinander gespielt, sich sehr gut verstanden, und alles auf Deutsch!”

…wie bei den Deutschkurs-Teilnehmerinnen:

“Ich habe mich sehr gefreut, dass ich endlich die Möglichkeit hatte, das Freilichtmuseum zu besuchen. Es war alles perfekt: der Bus, die Führung, das gemeinsame Essen, Kaffee trinken, das Wetter war super schön.”

“Ein tolles Ausflugsziel, sehr informativ und die Gegend ist wunderschön. Die alten Häuser schauen ungefähr wie alte Häuser bei uns aus. Das war eine Überraschung für mich.”

Hier geht’s zum vollständigen Bericht des Ausflugs

Integration braucht Begegnung auf Augenhöhe, die Offenheit neue Menschen und Orte kennenzulernen und gemeinsam schöne Erlebnisse zu teilen. Daher unterstützt der Verein Weltweitwandern Wirkt! unter dem Titel „Menschen mit Herz“ auch Kleinprojekte wie den Ausflug der Deutschkurs-Teilnehmerinnen des Frauenservice Graz ins Freilichtmuseum Stübing.