Eigene Spenden-Aktion

Sie wollen Ihre eigene Spenden-Aktion starten? Hier finden Sie zahlreiche Beispiele, wie Sie durch eine persönliche Spenden-Aktion eines unserer Projekte unterstützen können:

 

GEBURTSTAG / PENSIONIERUNG

Sie können Ihren Freundeskreis/Ihre Kollegenschaft bitten, anstelle von Geschenken für eines unserer Projekte zu spenden. Gerne unterstützen wir Sie dabei und lassen Ihnen gedruckte Folder, Projektinfos etc. zukommen. Wenn es sich um ein Geschenk handelt, können wir auch ganz individuell gestaltete „Dankes-Urkunden“ erstellen. Wenn Sie selbst eine Spendenbox gestalten wollen, stellen wir Ihnen gerne Motive unseres Vereins zum Download zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir helfen Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer eigenen Spenden-Aktion.

Beispiele für bereits durchgeführte Aktionen:

– Anna N. hat ihre KollegInnen gebeten, anstelle eines Geschenkes anlässlich ihrer Pensionierung für den campus vivant’e in Marokko zu spenden. Da Frau N. aus Graz ist, konnten wir ihr unsere Spendenbox borgen und sie außerdem mit Foldern über unseren Verein, sowie eigenen Projektfoldern austatten. Anna N. konnte uns eine mit EUR 450,- gefüllte Spendenbox zurückbringen – vielen herzlichen Dank dafür!

– Franz M. hat seinen 60. Geburtstag im großen Kreis gefeiert. Anstelle von Geschenken hat er um Spenden für unser Kinderheim Happy Bottle Houses in Nepal gebeten. Damit seine Gäste sehen, wofür sie spenden, haben wir ihm eine Projektbeschreibung, Fotos und Vereinsfolder zukommen lassen. Er konnte uns EUR 1.400,- überweisen! Wir haben uns darüber sehr gefreut, vielen Dank!

– Für Gerhard B. haben seine KollegInnen eine Spenden-Aktion für unser Bildungszentrum in Hile/Nepal koordiniert. So sind insgesamt EUR 770,- zusammengekommen! Von seinen KollegInnen erhielt Herr B.  dann eine von uns individuell gestaltete „Dankes-Urkunde“, wo er erfuhr, wieviel Geld in seinem Namen an das Projekt gespendet werden konnten. Danke für die Unterstützung!

 

REISE-/FOTOVORTRAG

Sie haben eine Reise gemacht und möchten Ihre gesammelten Eindrücke bei einem Vortrag mit anderen teilen und die Einnahmen an eines unserer Projekte spenden?

Hier einige Beispiele:

– Ingrid M. hat aus ihrer Nepal-Reise einen Fotovortrag in ihrer Gemeinde gestaltet, dazu gab es von einigen HelferInnen zubereitete Köstlichkeiten. Die Einnahmen aus dem Vortrag in der Höhe von EUR 665,-, hat sie zur Gänze unseren Nepal-Projekten zur Verfügung gestellt.

– Das Ehepaar P. hat sogar zwei Foto-Vorträge gestaltet und dabei insgesamt über EUR 1.200,- für unsere Bildungsprojekte in Hile, Nepal gesammelt!

-> AKTIV WERDEN: DAS EHEPAAR P. WÜRDE SEINE FOTO-VORTRÄGE (EINER ÜBER INDIEN, EINER ÜBER NEPAL) GERNE UND UNENTGELTLICH ZEIGEN, WENN DIE EINNAHMEN AN UNSERE NEPAL-PROJEKTE GEHEN. FALLS JEMAND EINE LOCATION HAT UND BEI DER ORGANISATION BEHILFLICH SEIN MÖCHTE -> BITTE MELDEN!

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse, bei Fragen oder gewünschter Unterstützung schreiben Sie einfach ein Mail an gabriela.terler@weltweitwandernwirkt.com..