Aktuelles

Einladung zu Online-Charity-Weinverkostung am 20. April!

Wein verkosten für den guten Zweck: Gemeinsam mit dem renommierten Bio-Weingut „Winkler-Hermaden“ aus der Steiermark laden wir am 20.4., ab 19 Uhr zur Online-Charity-Weinverkostung! Der Erlös kommt den Kindern unseres Bildungsprojekts campus vivant’e im Hohen Atlas von Marokko zugute.

 

→ mehr lesen…

Unsere Charity-Kochworkshops: Gemeinsam kochen & Gutes tun!

Auch 2023 finden wieder unsere beliebten Charity-Kochworkshops statt! Gemeinsam kochen und dabei Gutes tun, ist einfach schön. Wir laden Sie dazu recht herzlich ein!

Bei unseren Kochworkshop entdecken wir die kulinarischen Highlights verschiedener Länder, der Erlös kommt unseren Bildungsprojekten in Nepal und Marokko zugute. Ehrenamtliche MitWIRKENde und gleichzeitig passionierte Hobbyköche führen durch den Workshop und geben und Tipps und Tricks für ein gelingsicheres Menü. Wir verbringen eine nette und genussvolle Zeit in der großzügigen Küche von Weltweitwandern, lernen dabei die jeweilige Landesküche kennen und essen im Anschluss gemeinsam unser frisch zubereitetes Essen. Das I-Tüpfelchen ist die passende Weinbegleitung der einzelnen Gänge durch das renommierte Bio-Weingut Winkler-Hermaden aus der Süd-Ost-Steiermark.

Eckdaten zu den aktuellen Charity-Kochworkshops (immer von 17.00 bis ca. 20.00 Uhr):

NEPAL: 3.2.2023
SPANIEN: 10.3.2023
MAROKKO: 24.3.2023


Ort:                                   Weltweitwandern GmbH, Gaswerkstraße 99, 8020 Graz

TeilnehmerInnen:          4-8 Personen

Bitte mitbringen:            evtl. Schürze, Kugelschreiber, gute Laune

Mindest-Spende:           EUR 65,- für mehrstündigen Kochworkshop inkl. gemeinsamen Essen, Aperitif, Bio-Wein, Wasser, Saft  & Rezeptmappe (Für Vereinsmitglieder gibt es 20% Rabatt auf unsere Kochworkshops.)

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über unser Kontaktformular oder per Mail unter events@weltweitwandernwirkt.org an. Sie erhalten von uns umgehend Bescheid, ob Ihr Wunschtermin frei ist. Wenn Sie dann innerhalb einer Woche ab Anmeldung – jedoch spätestens 2 Wochen vor dem Kochworkshop – Ihre Spende überweisen, so ist Ihre Teilnahme für Sie und uns gesichert. Unser Spendenkonto: Weltweitwandern Wirkt!, IBAN AT48 2081 5000 4251 3499.  Bitte geben Sie Vor- und Nachnamen und Verwendungszweck „Kochworkshop & DATUM“ an.



Über die Köchin (Marokko-Kochworkshop)

Gabriela Terler ist leidenschaftliche Hobbyköchin und liebt die Mittelmeerküche. Bei einer Reise zum campus vivante 2017 hat sie auch die marokkanische Küche für sich entdeckt. Da das Schulprojekt des campus vivant’e im Hohen Atlas ihr Herzensprojekt ist, freut sie sich schon, uns die vielfältige Küche Marokkos vorstellen zu dürfen.

Charity-Kochkurs „MAROKKO“

Marokkanisches 3-Gang-Menü mit Getränken: (auch für Vegetarier*innen geeignet)

  • Vorspeisenvariationen wie zum Beispiel:
    Hummus, Tabouleh, Orangen-Dattelsalat, Gurken-Granatapfelsalat
  • Gemüse-Tajine nach Saison, dazu Couscous, sowie Hühnerspießchen mit Ras el Hanout
  • Zwei marokkanische Desserts wie beispielsweise Dattelkonfekt

Zusätzlich lernen wir die Zubereitung der Würzpaste Harissa und von marokkanischem Minztee.

Über den Koch (Vietnam-, Spanien- & Nepal-Kochworkshop)

Die Kochworkshops „Nepal“, „Vietnam“ und „Spanien“ leitet der passionierte Hobbykoch Thomas Eisele. Auch wenn einmal nur kurz Zeit zum Reisen ist, Thomas ist sofort unterwegs und genießt Land, Leute und Essen fremder Länder. Besonders gern wirft er einen Blick in die Küchen des besuchten Landes und lernt auf diese Weise authentisches Kochen mit heimischen Zutaten. Auf vielen ausgedehnten Reisen in Asien entdeckte Thomas seine Liebe für die asiatische Küche.

Charity-Kochworkshop „NEPAL“

Nepalesisches 3-Gang-Menü mit Getränken:
(auch für Vegetarier*innen geeignet)

  • Momos (vegetarische Teigtaschen)
  • Dreierlei Curry mit Basmati-Reis und Naan-Brot:
    • Daal Tadka  (feines Linsencurry, raffiniert gewürzt)
    • Chicken Lassun (saftig gebratene Hühnerstücke in würziger Knoblauch-Curry-Sauce)
    • Aloo Kauli (typisch nepalesisches Karfiolgericht mit Kartoffeln)
  • Mango-Creme

Charity-Kochworkshop „SPANIEN“

Spanisches 3-Gang-Menü mit Getränken:
(auch für Vegetarier*innen geeignet)

  • Kalte & warme Tapas:
    Kräutermandeln mit Oliven
    Aioli & Weissbrot
    Patatas Bravas mit Salsa roja
  • Paella mit Meeresfrüchten & Huhn
  • Paella mit Gemüse
  • Crema Catalana

Charity-Kochworkshop „VIETNAM“

VIETNAMESISCHES 4-GANG-MENÜ MIT GETRÄNKEN: 

  • Pomelosalat
  • Süßkartoffel-Curry
  • Rinderspießchen mit Zitronengras
  • Lychee-Smoothie

Impressionen von den letzten Koch-Workshops im Weltweitwandern-Basecamp in Graz:

Der Adventkalender, der wirkt!

Willkommen beim „Adventkalender, der wirkt“! Schön, dass Sie bei dieser besonderen Benefizaktion in der Vorweihnachtszeit mitmachen.

Bei Klick auf eines der Türchen öffnet sich ein Fenster und Sie sehen, welche Überraschung sich dahinter verbirgt. Die Liste der Gewinner:innen finden Sie gleich im Anschluss an den Adventkalender. Der Erlös dieser Weihnachtsaktion kommt direkt unserem Kinderheim Happy Bottle Houses in Nepal zugute.

Danke nochmals an unsere tollen Unternehmen mit Herz, die diesen Online-Adventkalender ermöglichen!

door-1. Türchen
door-2. Türchen
door-3. Türchen
door-4. Türchen
door-5. Türchen
door-6. Türchen
door-7. Türchen
door-8. Türchen
door-9. Türchen
door-10. Türchen
door-11. Türchen
door-12. Türchen
door-13. Türchen
door-14. Türchen
door-15. Türchen
door-16. Türchen
door-17. Türchen
door-18. Türchen
door-19. Türchen
door-20. Türchen
door-21. Türchen
door-22. Türchen
door-23. Türchen
door-24. Türchen

Wir gratulieren den glücklichen Gewinner*innen:

 1. Dezember: Ingrid Köhler gewinnt einen Gutschein im Wert von 100 Euro, zur Verfügung gestellt von MONTREET.

2. Dezember: Franz Seidl, Karl Korkisch und Petra Miklin gewinnen je ein exklusives Biomode-Set von peaces.bio inklusive Accessoires von Fairytale Fashion.

3. Dezember: Ulrike Stangl gewinnt ein weihnachtliches Teeset von Sonnentor.

4. Dezember: Martina Ziegler-Köller und Irene Wolf-Fritz gewinnen je 2 Tageseintritte in die Therme Loipersdorf.

5. Dezember: Ursula Prosi gewinnt eine Hello Box von Bioblo.

6. Dezember:Christl Pommer gewinnt einen Wertgutschein von 50 Euro, zur Verfügung gestellt von Sonnengrün.

7. Dezember: Ein Kuba Paket (Buch & DVD) von Pascal Violo gewinnt Maximilian Weixlbaumer, ein Himalaya-Paket (Buch & DVD) von Pascal Violo gewinnt Klaus Färber-Wolf.

8. Dezember: Michaela Pausch ist die glückliche Gewinnerin eines Reise-Sets von Weltweitwandern inklusive Reisetasche, Wanderwissen-Buch von Christian Hlade und Bandana.

9. Dezember: Ein Geschenk-Set von Zotter-Schokoladen gewinnt Gabriela Terler für ihre Freundin Jutta.

10. Dezember: Je ein Set mit Alpengummi und Sabines Seifen gewinnen Susanne Reiter und Manfred Sachs. Ein Set mit Alpengummi und Wunderberg Naturkosmetik gewinnt Gabriela Terler.

11. Dezember: Evi Schöpf gewinnt ein Geschenkseifen-Set von Dr. Banfai und Green-Bag Saftkonzentrate. Ernst Reichholf gewinnt zwei Tagespässe für den anderswo-Thementag Traum-Inseln am 21.01.2023 ODER Thementag Wunder Natur am 18.02.2023, sowie ein anderswo-Häferl und eine Weltmusik-CD.

12. Dezember: Margit Auner gewinnt einen Türstopper der Firma Kwirl und einen Schuhgutschein von GEA im Wert von 50 Euro. Rosa Handler gewinnt ein Goodie-Bag vom Dekagramm sowie ein Probier-Set Bio Fruchtsaft-Konzentrate von Green-Bag.

13. Dezember: Je einen Gutschein von Blattwende im Wert von 30 Euro gewinnen Monika Lautischer und Erika Kristan.

14. Dezember: Eduard Fuchs gewinnt das Goodie Bag Marokko von Weltweitwandern Wirkt! inklusive Buchspende von Gebhart Blazek berber-arts, Andrea Schwarzl gewinnt das Goodie-Bag Nepal von Weltweitwandern Wirkt!, und Birgit Tafel gewinnt das Buch „Mali“, zur Verfügung gestellt vom Droschl-Verlag.

15. Dezember: Ein Wendetäschchen von mapbagrag und einen Schuh-Gutschein von GEA (50 EUR) gewinnt Helga Krumböck. Eine Geldbörse von mapbagrag und einen GEA-Gutschein gewinnt Doris Kern, und ein nachhaltiges Küchenset von Füllbar gewinnt Lena Pepping.

16. Dezember: Doris Leonbacher gewinnt ein Set Kaffeebecher von diebrenner. Rosemarie Zojer-Fölsche gewinnt ein Yoga-Set von Lounge Cherie.

17. Dezember: Ingrid Seelos-Bauer gewinnt ein Naturkosmetik-Set von Wunderberg, ein Wanderwissen-Buch und ein Bandana, zur Verfügung gestellt von Weltweitwandern. Das zweite wanderbare Set, ein Tagesrucksack von Vaude, ein Wanderwissen-Buch und ein Bandana geht an Reinholf Neyer.

18. Dezember: Einen Gutschein im Wert von 70 Euro von Mafee gewinnt Martha Käfer.

19. Dezember: „Die Schrittmacherin“ Michaela Dattinger und Elisabeth Wolf für Alexandra L. gewinnen je 12 Apfelflaschen von myAcker, und Andrea Fankhauser gewinnt einen Gutschein im Wert von 100 Euro von Baumgartner am Paulustor.

20. Dezember: Je einen handgefertigten Seidenpolster aus Usbekistan von Amatus Steinhauser gewinnen Christian Weixlbaumer und Claudia Reikerstorfer.

21. Dezember: Ulrike Brunner gewinnt das Buch „Die Gulaschhütte“ von Jörg-Martin Willnauer, einen Schuh-Gutschein von GEA im Wert von 50 Euro und Accessoires von Fairytale Fashion.

22. Dezember: Ute Moser gewinnt einen Gutschein im Wert von 50 Euro von Gigasport, und der 80 Euro Gutschein für das Weingut Winker-Hermaden geht an Marion Oberegger.

23. Dezember: Andrea Kreppenhofer gewinnt einen Gutschein im Wert von 20 Euro von Miss Soapie sowie einen Gutschein im Wert von 30 Euro von Blattwende. Über einen 50 Euro Gutschein von Fairytale Fashion inkl. Täschchen und Accessoires sowie einen 20 Euro Gutschein von Miss Soapie darf sich Erhard Lesacher freuen. Und 2 Trays Makava sowie einen 20 Euro Gutschein von Miss Soapie erhält Christine Hierzberger.

24. Dezember: Wir gratulieren der Gewinnerin unseres Hauptpreises, Christine Peintinger, auf das Herzlichste! Sie gewinnt einen originalen Berberteppich im Wert von 700 Euro sowie einen Post Punk Pink Katalog, gespendet von berber-arts von Gebhart Blazek.

Danke an alle Unternehmen mit Herz, die unseren 1. Wirkt-Adventkalender ermöglichen!

Datenschutz:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige und Angestellte von Weltweitwandern Wirkt!.
Die Teilnehmer*innen des Gewinnspiels stimmen zu, dass ihre persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse und E-Mail-Adresse zum Zwecke der Verlosung, der Gewinnbenachrichtigung und der Gewinnzusendung verarbeitet werden und dass ihr Name im Fall eines Gewinns auf dieser Webseite veröffentlich wird. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Diese Einwilligung kann beim Verein Weltweitwandern Wirkt! jederzeit widerrufen werden und die Daten werden anschließend gelöscht. Die Gewinne können im Weltweitwandern-Büro in Graz abgeholt werden oder werden auf Nachfrage per Post versendet.

Spendenaufruf: Erneuerbare Energie für Nepal

Helfen Sie mit: Schaffen wir Perspektiven für die Kundalinee School in Nepal mit erneuerbarer Energie!
→ mehr lesen…

Happy End: Wein für Waschmaschinen

Danke an alle Genießer*innen, die mit ihrer Teilnahme an unserer Online-Weinverkostung die Finanzierung des Waschraums inkl. Waschmaschinen im Kinderheim Happy Bottle Houses möglich gemacht haben!

→ mehr lesen…

Inoffizielle Eröffnung des „café vivante“

Während  der Ausbildungswoche der Trainer*innen für unser Projekt „Nachhaltiger Tourismus in lokalen Händen“ fand gleichzeitig die inoffizielle Eröffnung unseres café vivante statt.

→ mehr lesen…

Ukraine jetzt: Nothilfe für Menschen im Kriegsgebiet

Seit Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Millionen Kinder, Frauen und Männer bangen um ihr Leben und ihre Zukunft. Nicht alle sind geflüchtet, Tausende Menschen harren in den Kriegsgebieten der Ostukraine aus. Doch in diesen unsicheren Regionen sind große Organisationen kaum präsent.

→ mehr lesen…

Pathways-Projekt: Abschlussfeier & Zertifikatsübergabe

Bei unserem Projekt „Pathways to Self-Dependence“ in Nepal fand im September die feierliche Übergabe der Abschlusszertifikate in den Bottle Houses statt.

→ mehr lesen…

„Train the trainer“ für unser neues Marokko-Projekt

Die Ausbildungswoche der Trainer*innen für unser Projekt „Nachhaltiger Tourismus in lokalen Händen“ fand in den neuen Seminarräumen der académie vivante statt und war ein voller Erfolg.

→ mehr lesen…

Fertigstellung des überachten Ess- & Lernplatz in Hile/Nepal

Wir haben einen weiteren Meilenstein für unser Community Center in Hile erreicht: Dank eurer Unterstützung konnten wir den überdachten Ess- & Lernplatz fertigstellen!

→ mehr lesen…